Dokumentarische Fotografien in Ausstellungen

2016
Art Primitive Gallery, Sarzana, Italien

2016
C'est la vie
Naturhistorisches Museum der Burgergemeinde Bern

2014
Diesseits - Jenseits - Abseits
Bestattungsrituale weltweit

Museum der Universität Tübingen MUT

2013
Les Hors-Champs de L'Affiche

Musée d'ethnographie Neuchâtel

2012/13
Hors-Champs
Musée d'ethnographie Neuchâtel

2011
Griff Rhys Jones’ Ghanaian fantasy coffin
Sainsbury Centre for Visual Arts, Norwich

2011
People and Possession Gallery
National Museums Scotland, Edinburgh

2010/16
Living and Dying Gallery
British Museum, London

2008
Der letzte Schnaufer
Luftmuseum Amberg, Amberg

2007
Six pieds sous terre. Autopsie de notre relation aux morts
Théâtre Forum Meyrin, Genf

2006/7
Six Feet Under. Autopsie unseres Umgangs mit Toten

Kunstmuseum Bern und Deutsches Hygienemuseum Dresden
 



Video- und Filmproduktionen (Mitarbeit)

2016
Paa Joe & The Lion
Ein Film von Benjamin Wigley, Artdocs GB, Produzentin Anna Griffin.
Foto- und Videoarchiv Regula Tschumi.

2016
Sarg in der Form eines Hummers
Kurzfilm des Museums der Kulturen Basel zur Ausstellung "Gross - Ethnologische Annäherung an ein Phänomen" mit Isabelle Bosza und Kudjoe Affutu.
Fotoarchiv Regula Tschumi

2010
Philippe Lespinasse, Regula Tschumi and Andress Alvarez:
Ataa Oko et les esprits
.
Lausanne/Le Tourne, Parti de l’Art Brut/LoKomotive Films,
20 Minuten., französisch und englisch.
Video- und Fotoarchiv von Regula Tschumi.

2009
Ghana. Sépulture sur mesure
Film von Philippe Lespinasse. Grand Angle Production.
Foto- und Videoarchiv Regula Tschumi.

2006
Die vergrabenen Schätze der Ga
Filmische Impressionen von Regula Tschumi. Video, 35 Minuten zur Ausstellung Six Feet Under im Kunstmuseum Bern 2006.

2006.
Der Altmeister Ataa Oko bei der Herstellung des Hennensarges
Video von Regula Tschumi, 20 Minuten zur Ausstellung Six Feet Under im Kunstmuseum Bern 2006.